Ehrungen - Was muss ich tun?


Gerade in einer schnelllebigen Zeit ist jahrelange Treue zum Verein, ggf. sogar verbunden mit ehrenamtlichem Engagement gar nicht hoch genug anzurechnen. Daher ist es eine schöne Geste verdiente Mitglieder entsprechend zu ehren. Hierfür kommen neben den jugendlichen und Seniorenmusikern auch Funktionäre wie Vorstandsmitglieder und Dirigenten in Frage. Für besondere Verdienste um die Blasmusik können außerdem besondere Verdienstnadeln vergeben werden.

 

Ehrungen für Musiker

  • 5jährige Mitgliedschaft (nur Jugend bis zum 20. Lebensjahr)
  • 10jährige Mitgliedschaft (Jugend & Senioren)
  • 20jährige Mitgliedschaft
  • 30jährige Mitgliedschaft
  • 40jährige Mitgliedschaft
  • 50jährige Mitgliedschaft

Ehrungen für Vorstandsmitglieder

  • 10jährige Vorstandstätigkeit
  • 20jährige Vorstandstätigkeit
  • 25jährige Vorstandstätigkeit
  • 30jährige Vorstandstätigkeit
  • 40jährige Vorstandstätigkeit

Ehrungen für Dirigenten

  • 10jährige Dirigententätigkeit
  • 15jährige Dirigententätigkeit
  • 20jährige Dirigententätigkeit
  • 25jährige Dirigententätigkeit
  • 30jährige Dirigententätigkeit

Ehrungen sind grundsätzlich mindestens acht Wochen vor dem Ehrungstermin zu beantragen.

Zu diesem Ehrungsantrag wurde eine Ausfüllanweisung als Beispiel erstellt. Mit diesem Ehrungsantrag werden Ehrungen (Jugendabzeichen, Seniorenabzeichen, Vorstandsmitglieder und Dirigenten) beantragt. Gleiches gilt für die Ehrungen für besondere Verdienste. Ferner werden auf der 2. Seite Ehrungsmöglichkeiten für Verdienstnadel, Verdienstmedaille, Fördermedaille, große Jugendfördernadel, laut Ehrenordnung des LMV bereitgestellt. Hier ist eine eingehende Darstellung der besonderen Verdienste unbedingt erforderlich.


Download
EhrungsantragBDMV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.8 KB
Download
Ehrungsantrag_LMV-RLP.pdf
Adobe Acrobat Dokument 24.2 KB