Unsere Vorstandsmitglieder




Funktion Name Telefon E-Mail
1. Vorsitzender Peter Gerhards 0171 / 57 88 30 0 vorsitzender@kmv-myk.de
 2. Vorsitzender Herbert Schunk 0177 / 4575757  ..
Geschäftsfürung Stephanie Müller-Strehle ..  ..
Kassenführung Stefan Jedersberger ..  ..
Kreismusikleiter Christoph Müller ..  ..
Regionalbeauftrater Eifel Hans-Werner Conrad ..  ..
Regionalbeauftrate Mosel Katharina Linden ..  ..
Regionalbeauftrater Rhein Christoph Weber ..  ..
1. Jugendbeauftragter Christian Krier ..  ..
2. Jugendbeauftragte Katja Schlink ..  ..
Medienbeauftragte Jutta Mettig 0160/ 927 04 503  ..

Der Kreisvorstand ...

... wird grundsätzlich auf 3 Jahre gewählt. Wiederwahl ist zulässig. Die Mitglieder des Kreisvorstandes bleiben so lange im Amt, bis ein neues Vorstandsmitglied gewählt worden ist oder eines der Vorstandsmitglieder  zurückgetreten ist. Der Kreisvorstand beschließt über die grundsätzlichen Angelegenheiten des Verbandes, soweit die Hauptversammlung zuständig ist. Der Kreisvorstand berät über den aufgestellten Haushaltsplan. Der Vorsitzende leitet die Sitzungen des Kreisvorstandes und beruft den Kreisvorstand mindestens quartalsweise unter Mitteilung der Tagesordnung ein. Die Frist zur Einberufung soll mindestens 2 Wochen betragen. Eine außerordentliche Sitzung muss einberufen werden, wenn dies von mindestens 3 Mitgliedern des Kreisvorstandes unter Darlegung der gewünschten Tagesordnung mit Begründung verlangt wird. Anträge auf Aufnahme in die Tagesordnung müssen bis zu Beginn der Sitzung gestellt werden.

 

Anträge, die während der Sitzung gestellt werden, gelten als Anträge zur nächsten Vorstandssitzung. Der Kreisvorsitzende ist verantwortlich, dass die laufenden Geschäfte des Kreismusikverbandes und die Beschlüsse der Organe ordnungsgemäß besorgt werden. Von jeder Vorstandssitzung muss eine Niederschrift angefertigt werden, die vom ersten Vorsitzenden und vom Geschäfts- oder Protokollführer zu unterzeichnen ist.


Nachruf! 

 

Wir trauern in diesem Jahr um unseren langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzender, Josef Schlicht.

 

Josef war seit Gründung des Kreismusikverbandes Mayen-Koblenz zunächst

2. Vorsitzender und dann 18 Jahre der 1. Vorsitzende. Er war ein ganz liebenswerter und freundlicher Mensch und ein hervorragender und sehr geschätzter Vorsitzender. Unter seinem Vorsitz hat der Kreismusikverband viele toller Projekte durchgeführt. Er war für ALLE, ob Jung oder Alt, ein toller Mensch, der noch richtig zuhören konnte und mit seiner großen Lebenserfahrung hatte er für Jeden einen passenden Rat und Tipp.

 

Bei allen Vereinen, egal ob in der Eifel, im Maifeld, an der Mosel, am Rhein, im Bereich Koblenz oder im Hunsrück war oose Jupp ein gern gesehener und geschätzter Gast und Freund. 

 

 

Josef, Jupp, Pötz, du wirst uns fehlen, aber wir werden Dich, Deine liebenswerte Art, Dein freundliches Wesen, Deine ganz besonderen und persönlichen Ansprachen sehr vermissen und du wirst immer einen ganz besonderen Platz in unseren Herzen haben. Trude Herr hat einmal gesungen: Niemals geht man so ganz, irgendwas von dir bleibt hier….  Unn Jupp, von dir bleibt vieles hier!

 

Je schöner und voller die Erinnerung

desto schwerer ist die Trennung.

Aber die Dankbarkeit verwandelt

die Erinnerung in eine stille Freude.

Man trägt das vergangene Schöne

nicht wie einen Stachel,

sondern wie ein kostbares Geschenk

in sich!

 (Dietrich Bornhöfer)